Keramik
Klinik Narr
Narr_klein

OBLECTO - Musik in Therapie und Pflege  

OBLECTO - mittelalterlicher Narr und Spielmann erfreut und begeistert. Mit seinen zärtlichen Tönen auf der Laute, mit witzigen Gaukeleyen, mit Jonglagen, Spässen und Aktionen unterhält OBLECTO kurzweylig und amüsant.

Er bringt direkte Lebensfreude und Humor zu den Menschen, z.B. auf onkologische Krebsstationen in der Klinik und auch zu demenziell erkrankten BewohnerInnen in Alten- und Pflegeheimen
.
 

OBLECTO - schelmischer Narr - geht mit seiner Musik und seinen Gaukeleyen vorsichtig und behutsam auf besonders sensible Menschen in geronto-psychatrischen Abteilungen zu. Er singt zur mittelalterlichen Laute und drängt sich dabei nicht auf.

In seiner Aktion beobachtet OBLECTO, ob sein Angebot angenommen wird. Eine Jonglage mit pantomimischen Elementen animiert zum Zusehen. Dabei bleibt die Aufforderung zum Mitmachen dezent und lässt den BewohnerInnen genug Raum und Zeit, sich auf Musik und Gaukeley einzulassen.

Oblecto_Draussen
Rhododendron1

Wo aus Freude gelacht wird, gibt es nichts Feindliches und Ängstliches!